Logo: KLartext für Kinder e.V. Abschnitt1Abschnitt 2

Klartext für Kinder

Jedes vierte Kind lebt in Armut, direkt vor Ihrer Haustür


Jedes vierte Kind lebt in Armut, direkt vor Ihrer Haustür. Es ist Zeit zu handeln, die Starken in der Gesellschaft müssen für die Schwachen einstehen, wo Organisationen und Ämter alle Mittel ausgeschöpft haben.

Die NRZ hat bei ihrer Weihnachtsaktion 2007 festgestellt, wie enorm die Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung ist und hat starke Partner ins Boot geholt. Gemeinsam mit engagierten Privatpersonen, Jugendämtern, Wohlfahrtsorganisationen und Kirchen ist es gelungen, ein besonderes Projekt auf die Beine zu stellen.

Kind

Was ist Klartext für Kinder?

Die Förderung des bedürftigen Kindes, Jugendlichen, der Familie durch ein Geschenk oder eine Dienstleistung, erfolgt in der Regel unbar über einen der Patin/dem Paten zur Verfügung gestellten Auftragsschein zur Beschaffung der Leistung zu Lasten von Klartext für Kinder e.V.

Typische Förderbeispiele sind:
Bekleidungshilfen, Kinderbetten, Kinderwagen, Kinder- und Jugendzimmerausstattungen, Essensgelder, Schulmaterialien, Ferienfahrtenbeihilfe, Vereinsmitgliedschaften, Förderungsbeihilfen oder die Sportausrüstungen.

Fuss